Das Hamburger Familiensiegel

Auszeichnung für kleine und mittlere Unternehmen

Das „Hamburger Familiensiegel“ ist eine Auszeichnung für familienfreundliche Hamburger Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Familienfreundliche Unternehmen leisten einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung der wachsenden Stadt Hamburg. Die „Hamburger Allianz für Familien“, zu der sich Senat, Handelskammer und Handwerkskammer zusammengeschlossen haben, möchte diese Unternehmen auszeichnen und so ein Zeichen für mehr Familienfreundlichkeit setzen.

Familienfreundlichkeit zahlt sich aus!

Gerade kleine und mittelständische Unternehmen wissen: Familienfreundlichkeit zahlt sich aus! Untersuchungen bestätigen, das Mitarbeiter in familienfreundlichen Unternehmen

* zufriedener und motivierter sind,
* sich seltener krank melden,
* früher aus der Elternzeit zurückkehren und
* dem Unternehmen treu bleiben und so mit ihrem wertvollen Wissen für den Betrieb länger erhalten bleiben.

Was bietet das „Hamburger Familiensiegel“?

Das Familiensiegel bestätigt, dass sich ein Unternehmen besonders für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf engagiert. Sie erhalten eine Urkunde und können das Siegel als Logo (z. B. im Briefkopf) und für die Außendarstellung verwenden. Das Siegel wird zunächst für zwei Kalenderjahre verliehen. Es kann in dieser Zeit für nicht-produktbezogene Werbung genutzt werden.

Das Familiensiegel bietet aber noch mehr: Die „Hamburger Allianz für Familien“ berät und unterstützt Sie dabei, noch familienfreundlicher zu werden. Unter anderem erhalten Sie eine Mappe mit weiterführenden Informationen, wie Sie noch mehr für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf tun können und wo Sie Unterstützung bekommen.